Sozialpädagoge*in als Projektkoordinator*in (m/w/d) in Teilzeit für Wohnprojekt in Hamburg Billstedt gesucht

Für das Wohnprojekt „LeNa“ Vierbergen in Hamburg Billstedt suchen wir eine/n Sozialpädagogen*in als Projektkoordinator*in für das Quartiersmanagement

 

Das Quartiersbüro ist Anlaufstelle für die Bewohner rund um das Helma Steinbach Haus . Es ist eine Schnittstelle der verschiedenen Aktivitäten des Wohnprojekts LeNa http://medicur24.de/leistungen/wohnprojekt-lena/ und dessen Partnern.

Die Aufgabe ist stressfrei und bedarf vor allem Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Empathie.

Wir brauchen Sie, als zuverlässige Ansprechperson vor Ort.

Ihre Aufgaben sind im wesentlichen

  • Die Beratung und Vermittlung von Hilfen im Quartiersbüro
  • Begleitung und Förderung der ehrenamtlichen und freiwilligen Helfer
  • Die Organisation des Nachbarschaftstreffs
  • Koordination und Kooperation mit dem Projektpartner SAGA
  • Unterstützung bei der Kundenakquise für medicur

Wir sind ein ambulanter Pflegedienst, dessen Pflegekräfte 24h in der Lebendigen Nachbarschaft (LeNa) anwesend sind. Wir versorgen Pflegekunden innerhalb des Wohnprojekts ambulant von einem Büro im Haus aus.

Unser Fokus ist die kompetente und persönliche Betreuung / Beratung unserer Kunden und wir legen großen Wert auf Teamgeist und ein freundliches Arbeitsklima.

Wir bieten Ihnen dafür eine Interessante Tätigkeit im eigenen Büro, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, einen sicheren Arbeitsplatz und Bezahlung nach dem Tarifvertrag des DRK. Wir zahlen einen Zuschuss zum Sport und Sie können das von uns bezuschusste Deutschlandticket erhalten. Aber vor allem, und das ist das wichtigste, bieten wir Ihnen nette Kollegen, die sich auf Sie freuen.

 

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an    040/ 73 10 65 0

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die folgende Adresse:

Ambulante Pflege medicur Billstedt GmbH
Personalabteilung
Billstedter Hauptstr. 34-36
22111 Hamburg
bewerbung@medicur24.de

Wir freuen uns auf Sie !