Home » Leistungen » Dementen WG

„Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte“

Ambulante Pflege medicur Billstedt betreut eine Wohngemeinschaft für demenzerkrankte Menschen in Hamburg-Hamm.

Die hellen und ansprechend gestalteten Appartments werden von den Bewohnern individuell mit eigenen Möbeln, Gegenständen und Bildern ausgestattet und bilden einen wohnlichen Rückzugsort für die Bewohner. Darüber hinaus stehen den Bewohnern ein großzügiger gemeinsamer Wohn- und Essbereich, ein zusätzlicher Aufenthaltsraum, eine offene Wohnküche sowie ein großer Bereich im Freien zur Verfügung.

Die Wohngemeinschaft bildet das Zuhause für neun Bewohner, die nicht mehr selbstständig leben können, für die ein Umzug in ein Pflegeheim aber nicht infrage kommt.

Durch die 24-stündige Anwesenheit von geschulten Mitarbeitern sind die Bewohner rund um die Uhr versorgt und beaufsichtigt. Von den Pflegekräften werden pflegerische, hauswirtschaftliche, Betreuungs- sowie ärztlich verordnete Leistungen erbracht. Die Tagesgestaltung richtet sich nach den Bedürfnissen der einzelnen Bewohner unter Einbezug der Wünsche der Gruppe. Sämtliche Aktivitäten werden in enger Absprache mit den Bewohnern und deren Angehörigen geplant und gestaltet. Trotz der 24-Stunden-Präsenz empfindet sich medicur als Gast in den Räumen der Wohngemeinschaft und unterstützt die Bewohner in einer selbstbestimmten und selbstständigen Alltagsgestaltung. Durch eine gute Personalbesetzung und den aktiven Einbezug der Bewohner in die Alltagsaktivitäten findet eine umfassende Förderung der Bewohner statt. Vorhandene Fähigkeiten können dadurch erhalten und verbessert werden. Besonderer Pflegebedarf oder eventuelle Zustandsveränderungen werden sofort erkannt, wodurch in vielen Fällen eine ärztliche Behandlung oder gar eine Krankenhauseinweisung vermieden werden kann.

Interessenten können sich gerne für weitere Auskünfte bei uns melden.

Tel. (040) 73 10 65 – 0 oder schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Sie!